Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben die Aufgabe, die vertraglichen Verbindungen zwischen STICK’AIR sarl, der Herausgeberfirma von www.stickair.com und seinem Kunden zu regeln, sie werden von beiden Parteien uneingeschränkt akzeptiert. Abgesehen von vorheriger mündlicher und schriftlicher Ausnahmegenehmigung, dominieren diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen über alle anderen Verkaufsbedingungen, die auf irgendwelchen Dokumenten genannt werden könnten. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind durch das französische Gesetz geregelt. Der Kauf eines Produkts aus einem Drittland verpflichtet STICK’AIR sarl nicht zur Verantwortung im Falle von Missachtung der Gesetzgebung des besagten Landes.

Produkte

Die auf www.stickair.com verkauften Produkte sind klebende Beschriftungen, die wir entsprechend der Wünsche unserer Kunden herstellen, unter Berücksichtigung der Möglichkeiten, die die Webseite für eine persönliche Gestaltung bietet. Unter Vorbehalt von Druckfehlern, gelten die angegebenen fachspezifischen Merkmale und Preise.

Inhalt der Beschriftungen

STICK’AIR sarl übernimmt keine Haftung bezüglich der Verwendung der gelieferten Beschriftungen.
STICK’AIR sarl behält sich das Recht vor, Bestellungen, die gegen die in Frankreich geltenden Vorschriften und Gesetze der Privatsphäre verstoßen, zurückzuweisen. Darüber hinaus werden sämtliche Nachrichten und Dokumente mit pornografischem oder revisionistischem Inhalt, Verherrlichung von Drogen oder offensichtlich gegen die in Frankreich geltenden Gesetze und Verordnungen gerichtete Dokumente von STICK’AIR sarl verweigert. Sollte STICK’AIR sarl, aus Gründen die den Inhalt betreffen, eine Bestellung verweigern, verpflichtet sie sich den betroffenen Kunden per E-Mail davon zu informieren.
STICK’AIR sarl übernimmt keinerlei Haftung für den Verlust, Diebstahl oder die Beschädigung von ihr anvertrauten Dokumenten. Der Käufer verpflichtet sich, bei der Bestellung niemals Originaldokumente sondern nur Kopien einzusenden. STICK’AIR sarl wird sich bemühen, die eventuell vom Kunden eingesandten Dokumente an die Rechnungsadresse zurückzusenden.


Farbzuverlässigkeit

Während der Druckarbeiten, die unter Anleitung der vom Kunden eingesandten Datei erfolgen, nimmt STICK’AIR sarl keinerlei absichtliche farbliche Korrektoren vor. Abhängend vom Druckverfahren kommt es zu einer Veränderung der farblichen Nuancen. Es kann große farbliche Unterschiede geben zwischen dem, was der Kunde auf dem Bildschirm seines Computers sieht, dem, was sein persönlicher Drucker ausdruckt und dem Ergebnis unseres Druckverfahrens. Die chromatische Exaktheit ist absolut ausgeschlossen (Referenz PANTONE zum Beispiel). Sollte der Kunde Zweifel haben bezüglich des farblichen Ergebnis‘ seiner in Produktion gegebenen Serie, empfiehlt es sich zuerst ein Probeexempel zu bestellen. Sollte der Kunde eine ganz präzise farbliche Anforderung haben, empfehlen wir ihm nicht von unseren Diensten Gebrauch zu machen. Reklamationen zur Farbpräzision werden zurückgewiesen.

Auflösung der Datei und Bildformat

Der Kunde ist sich bewusst, dass die Druckqualität seiner Bestellung von der Auflösung, der von ihm gelieferten Daten abhängig ist. Je nach Größe des zu druckenden Dokuments wird eine entsprechende Mindestauflösung benötigt (Pixelzahl). Bei der Bestellung wird eine Angabe zur Auflösung der Datei geliefert. Gegebenenfalls wird darauf hingewiesen, dass die Datei nicht die erforderliche Auflösung für eine optimale Druckqualität im gewählten Format präsentiert. Aus diesem Grund nehmen wir keinerlei Reklamationen bei mangelhafter Qualität der Auflage (mangelnde Bildschärfe, starke Pixelierung usw) entgegen, wenn die Auflösung nicht für das gewünschte Format ausreichend ist.

Preise

Die auf stickair.com angegebenen Preise für jedes von STICK’AIR sarl vertriebene Produkt, sind Nettopreise einschließlich Steuern. Die Kosten für die Lieferung sind separat vermerkt. STICK’AIR ist jederzeit befugt, die Preise zu ändern. Die Lieferkosten werden abhängig vom Betrag der Bestellung, der Zahlungsart und dem Bestimmungsort berechnet.

Bezahlung

Im Falle einer Nachnahmesendung ist die Bezahlung von Ware und Lieferung am Liefertag fällig. STICK’AIR sarl behält sich das Recht vor, mit den ihr zur Verfügung stehenden Mitteln, die Identität und Richtigkeit der Bestellung zu überprüfen. Darüber hinaus behält sich STICK’AIR sarl das Recht vor, Bestellungen von Kunden, mit denen es Rechtsstreitigkeiten oder Zweifel über die Richtigkeit ihrer Bestellung gab, zu verweigern.

Sobald eingereichte Bestellungen von STICK’AIR sarl bestätigt werden, ist der Kaufvertrag rechtsgültig.

MEHRWERTSTEUER INNERHALB DER EU

Falls Sie Ihre Bestellung als mehrwertsteuerpflichtiges Unternehmen machen, wird die Rechnung ohne Steuer erstellt, sofern Sie bei der Bestellung Ihre EU-Steuernummer angegeben haben und diese von der Steuerbehörde Ihres Landes als gültig gekennzeichnet wird.

Diese Nummer wird automatisch überprüft. Wenn Sie keine Mehrwertsteuernummer angegeben haben, wird die Rechnung inklusive Steuer erstellt. Es können keine Rückerstattungen zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Falls Sie Ihre Bestellung als Privatperson oder als Unternehmen ohne EU-Steuernummer machen, wird die Rechnung inklusive französische Mehrwertsteuer (19,6 %) erstellt.

INTERNATIONALE MEHRWERTSTEUER + DOM TOM

Für alle Produkte, die in Länder außerhalb der Europäischen Union und in den DOM-TOM gesendet werden, wird der Rechnungsbetrag automatisch ohne Mehrwertsteuer berechnet. Eventuelle Zollgebühren oder örtliche Steuern fallen zu Lasten des Empfängers. STICK’AIR SARL kann unter keinen Umständen für eventuelle, durch Zollsteuern entstehende Mehrkosten verantwortlich gemacht werden.

Zollgebühren

Für Produkte, die innerhalb Frankreichs oder der Europäischen Union geliefert werden entstehen keine Zollgebühren. Für die anderen Länder können eventuell Zollsteuern vorgeschrieben sein. Es ist Sache des Kunden, in seinem Land das Zollamt zu informieren und gegebenenfalls eine Zollerklärung zu machen. STICK’AIR sarl kann unter keinen Umständen für eventuell durch Zollsteuern entstehende Mehrkosten verantwortlich gemacht werden.

Lieferung

STICK’AIR sarl verpflichtet sich alles zu tun, um die Bestellung, die Sie über das Internet gemacht und bestätigt haben innerhalb der genannten Lieferfristen zuzustellen. Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden genannte Adresse und er verpflichtet sich, die bestellte Ware dort in Empfang zu nehmen. Sollte die Lieferadresse fehlerhaft sein und sollte es dem Lieferanten aus diesem Grund unmöglich sein die Ware zu liefern, ist der Verkäufer nicht verantwortlich zu machen.

Der Kunde wählt die Art der Lieferung. Entstehende Transportkosten sind vom Kunden zu tragen und der entsprechende Betrag ist der Zusammenfassung der Bestellung zu entnehmen. Bei Erhalt der Lieferung ist der Kunde verpflichtet, den Zustand des Pakets zu überprüfen, um eventuelle Mängel oder Beschädigungen beim Transportunternehmen zu melden. Jede Reklamation bezüglich Abweichungen oder fehlendem Inhalt muss innerhalb drei Tagen (Feier- und Sonntage nicht inbegriffen) nach Erhalt der Bestellung gemeldet werden. Der Kunde ist verpflichtet, STICK’AIR sarl per E-Mail oder Briefsendung zu informieren und den genauen Grund der Rücksendung sowie die Rechnungsnummer zu nennen. STICK’AIR sarl wird Ihnen dann per E-mail, Fax oder Briefsendung eine „Rücksende-Nummer“ senden, die unbedingt auf der Außenseite der Verpackung angebracht sein muss, in der sich die gesamte gelieferte Bestellung befindet. Senden Sie auf keinen Fall eine Bestellung ohne vorherige Vereinbarung mit STICK’AIR sarl zurück. Es können nur Artikel zurückgesandt werden, die in keinster Weise verändert noch verfälscht wurden und die sich in der Originalverpackung befinden.
Für Verspätungen in der Lieferzeit, die dem Transporteur der Ware zuzuschreiben sind gibt es keine Rückerstattung der Portogebühren außer bei Chronopost. In diesem speziellen Fall verpflichtet sich STICK’AIR sarl auf einfache Anfrage und nach Kontrolle der verspäteten Lieferung dem Kunden einen Gutschein über den Betrag, der vom Kunden bezahlten Portogebühren auszustellen.
Der Versand per Chronopost erfolgt durch den Service Chrono Confort (Lieferung am nächsten Tag vor 18 Uhr) ausgenommen für den Versand am Freitag, der am darauffolgenden Montag ausgehändigt wird.

Rückgaberecht

Obwohl der Kunde Ware bezieht, wurde diese jedoch auf seine Anfrage hin vollständig personalisiert. Aus diesem Grund stellt der Warentausch eine Dienstleistung dar. Diese Dienstleistung wird innerhalb der zwei bis vier auf die Bestellung folgenden Tage vollzogen. Für eine im Versandverkauf abgeschlossene Dienstleistung, deren Ausführung vor dem Ende der 7 Tage mit dem Einverständnis des Verbrauchers begonnen hat, ist das Rückgaberecht ausgeschlossen. Während das Rückgaberecht für Spezialanfertigungen generell nicht gültig ist, kann es jedoch Anwendung finden, wenn der Irrtum ausnahmsweise STICK‘AIR sarl zuzuschreiben ist.
Das Rückgaberecht wird jedoch beim Versand nicht personalisierter Ware angewandt. In diesem Fall verfügt der Kunde über eine Frist von sieben Tagen, um seine Rechte geltend zu machen ohne Gründe nennen zu müssen und ohne eine Vertragsstrafe zahlen zu müssen, mit Ausnahme der Portogebühren. Die Rücksendung der Ware muss per Einschreiben erfolgen, damit ein unwiderlegbarer Beweis für die Rücksendung vorliegt. .

Stornierung

Nachdem der Kunde online bestellt und via Paybox oder Paypal bezahlt hat, betrachten wir die Bestellung als bestätigt und sie kann nicht storniert werden. Sollte STICK’AIR sarl noch nicht mit der Herstellung der Ware begonnen haben, so kann die Bestellung ausnahmsweise storniert werden. STICK’AIR sarl wird Ihnen die Bezahlung zurückerstatten, dabei aber die Pauschalgebühr von 4,90 € für die Bezahlung der Auftrags- und Transfergebühren an die Dienstleistungserbringer (Paybox, Paypal) zurückbehalten

Eigentumsvorbehalt

STICK’AIR sarl bleibt Eigentümer der bestellten Produkte bis zur vollständigen Bezahlung. Wenn die Ware dem Kunden aus irgendeinem Grund geliefert wurde ohne dass dieser bezahlt hat, dann ist STICK’AIR sarl befugt das Produkt wieder zurückzuholen. Der Kunde haftet jedoch für die Ware vom Moment ihrer Zustellung.

Verantwortung

STICK’AIR sarl übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art, seien sie materieller, nicht materieller oder körperlicher Art, die durch Funktionsstörungen oder unsachgemäßen Gebrauch der verkauften Produkte entstehen. Die Verantwortung von STICK’AIR sarl ist in jedem Fall auf den Betrag der Bestellung begrenzt. Marginale Fehler oder Versäumnisse, die trotz sämtlicher Vorkehrungen am Produkt sichtbar sind, können diesen Sachverhalt nicht in Frage stellen.

Identifizierung des Kunden

Das Einholen von personenbezogenen Auskünften ist obligatorisch beim Versandverkauf, die Informationen sind für die Bearbeitung und Zustellung von Bestellungen und das Erstellen von Rechnungen unentbehrlich. Mangelnde Informationen machen die Bestätigung der Bestellung unmöglich. Gemäss dem französischen Gesetz über Informationstechnologie und zivile Freiheit, setzt die Bearbeitung von persönlichen Daten eine Anmeldung bei der französischen Datenschutzkommission "Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés (CNIL)" voraus. Der Kunde verfügt über ein Zugangs- und Berichtigungsrecht, das er bei STICK’AIT sarl, per Briefsendung an folgende Adresse ausüben kann: ZA les Iscles 04170 St ANDRE LES ALPES FRANCE und per E-mail an folgende Adresse : cnil@stickair.com.

Höhere Gewalt

STICK’AIR sarl kann nicht haftbar gemacht werden für Lieferungen, die nicht zugestellt werden können aufgrund von Ereignissen, die nicht ihrer Kontrolle unterstehen. Als höhere Gewalt gelten Überschwemmungen und Feuer, Naturkatastrophen, Teil - oder Vollstreiks, Krieg, Massenunruhen, Regierungsentscheidungen.

Rechtsstreitigkeiten

Der vorliegende Vertrag unterliegt der französischen Gesetzgebung. Jegliche Anfechtung in Bezug auf Gültigkeit, Auslegung und Vollstreckung des vorliegenden Vertrags, wird der zuständigen Stelle vorgelegt. STICK’AIR sarl behält sich jedoch das Recht vor, sich jeder anderen gerichtlichen Zuständigkeit zu bemächtigen.

Firmensitz

STICK'AIR sarl, ZA Les Iscles 04170 St ANDRE LES ALPES FRANCE.
Telefon +33(0)4 92 89 13 24
E-mail :stickair@stickair.com

SIRET : 400 347 993 000 18 - RCS TGI de DIGNE LES BAINS - Identifikation MwSt : FR79 400 347 993

  
Gestaltung und Bestellung von Folienschrift | Beispiel für Folienschrift | Qualität des Vinyls | Videos mit Verklebe-Anleitungen | Häufige Fragen/FAQ
Allgemeine Geschäftsbedingungen | Lieferfrist - Portogebühren - Zahlungsart | Über uns | Kontakt
STICKAIR in Italienisch | STICKAIR in Spanisch | STICKAIR in Deutsch | STICKAIR in Englisch
© Stickair 1998 - 2017. Alle Rechte vorbehalten